pfeil
Familie im Bett

einfache Handhabung
– hochwertige Verarbeitung

Zukunft

nachhaltige Materialien
– langlebiger Komfort

Produktpass

Pflegehinweise

damit Sie lange Freude an Ihrem neuen DERMAPUR®-Produkt haben.

Reinigen

Matratzen- Topper- und Kissenschaum-Kerne können mit milden haushaltsüblichen Reinigungsmitteln (z. B. Spülmittel) vorsichtig gereinigt werden. Bezüge nicht Staubsaugen! Matratzen und Topper dürfen generell nicht mit Bürstenstaubsaugern gereinigt werden, da diese einzelne Gewebefasern beschädigen.

Pflegesymbole

Achten Sie auf die Pflegesymbole, diese sind auf der Innenseite des Bezuges eingenäht. Generell empfehlen wir Feinwaschmittel und keinen Weichspüler zu verwenden und Produkte mit Schurwollanteilen mit der Hand zu waschen.

Belüftung

Sorgen Sie für eine ausreichende Belüftung der Matratze.

Unterlage

Wir empfehlen Ihnen, bei einem Matratzenwechsel den vorhandenem Lattenrost zu prüfen. Die Abstände der Leisten sollten nicht mehr als 3 – 4 cm betragen und sollten nicht durchhängen. Bitte beachten Sie, dass Ihre neue Matratze durch den Einsatz eines ungeeigneten Lattenrostes Schaden nehmen kann.

Eingewöhnung

Beachten Sie bitte, dass ein Körper sich manchmal erst an die neue Qualität der Matratze gewöhnen muss. Nehmen Sie sich Zeit und geben Sie Ihrer neuen Matratze eine Chance.

Neugeruch

Neue Matratzen können einen produkttypischen Eigengeruch haben. Er ist produktionsbedingt, nicht gesundheitsgefährdend und verflüchtigt sich innerhalb weniger Tage.

ÖkoTex

Dem Menschen und der Umwelt zuliebe unterliegen sämtliche Bestandteile den Richtlinien des ÖkoTex Standard Produktklasse 1 Babynorm.

 

Garantie

Die Garantie bezieht sich jeweils auf das Kaufdatum der Ware und gilt zu nachstehenden Bedingungen:

10 Jahre Garantie

Garantiebestimmungen

Unabhängig von der gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistung von 2 Jahren bieten wir eine weitergehende Herstellergarantie von zusätzlich 3 Jahren für nachfolgende DERMAPUR®-Matratzen:

Premium Plus, Spring, Feeling & Luna

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Rechte des Verbrauchers aus der gesetzlichen Gewährleistung durch die Garantie nicht berührt oder eingeschränkt wird.

Die Garantie gilt für …

Die erweiterte Garantie von 8 Jahren gilt nur für den privaten Bereich. Wird die Matratze gewerblich benutzt, gilt ausschließlich der gesetzliche Gewährleistungsanspruch. Wir gehen dabei von einer sachgemäßen Behandlung und einem normalen Gebrauch des Materials aus. Stellen wir einen Material- oder Konstruktionsfehler fest, treten nachfolgende Bestimmungen in Kraft. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass bei allen Gebrauchsgegenständen des täglichen Lebens eine Wertminderung unvermeidbar ist.

Die Garantie beinhaltet …

Während der ersten beiden Jahre nach dem Kauf erhält der Käufer im Gewährleistungsfall einen gleichwertigen Ersatz oder Austausch der beschädigten Produktelemente. Ab dem dritten Jahr greift unsere weiterführende Herstellergarantie mit nachfolgender Staffelung: Dritte & vierte Jahr 100%, im fünften 80%, im sechsten 60%, im siebten 50%, im achten 40%, im neunten 30% und im zehnten Jahr 20% des Kaufpreises eines neuen Matratzenkerns. Im Rahmen unserer Garantie stehen wir dafür ein, dass die von uns hergestellten Matratzen frei von herstellungsbedingten oder durch üblichen Gebrauch auftretenden Fehlern sind. Von der erweiterten Garantie ausgenommen sind alle Matratzenbezüge, da ihre Beanspruchung individuell unterschiedlich ist.

Maßhaltigkeit

Matratzen müssen in das Bettgestell passen, daher ist für Matratzen gemäß DIN EN 1334 eine MinusToleranz bis zu 2 cm in der Länge sowie Breite zulässig. Geringe Maßabweichungen können auch vereinzelt durch Lagerung, Transport und Verpackung auftreten. Bringen Sie die Matratze durch kräftiges schütteln oder durch ziehen in die Ursprüngliche Form

Neugeruch

Neue Matratzen können einen produkttypischen Eigengeruch haben. Er ist produktionsbedingt und verflüchtigt sich innerhalb weniger Tage. Sie können dieses Verfahren durch gute Belüftung der Matratze, (Öffnen des Bezuges), beschleunigen. Dem Menschen und der Umwelt zuliebe unterliegen sämtliche Bestandteile unserer Produkte den Richtlinien des ÖkoTex Standard Produktklasse 1 für Babys und Kleinkinder.

Die Garantie gilt ausschließlich, wenn …

• die Matratze auf einem geeigneten Lattenrost liegt.
• Die Leisten müssen funktionsfähig (dürfen nicht durchhängen oder gebrochen) sein und dürfen nicht mehr als 4 cm Abstand zueinander aufweisen.

Folgende Mängel werden bei sachgerechter Behandlung und Benutzung innerhalb der Herstellergarantie anerkannt:

• Bleibende Kuhlen die tiefer als 25 mm sind
• Bruch des Federkerns (Draht der Feder gebrochen)

Der Garantieanspruch besteht nicht bei

• Gewerblicher Nutzung (z.B. Hotels)
• Natürlichem Verschleiß, insbesondere des Matratzenbezuges und Verfärbungen der Schäume.
• Pilling/Noppenbildung fällt unter allgemeine Textilpflege.
• Unsachgemäße Nutzung und Behandlung und der daraus entstehenden Schäden wie bspw. Risse,
Löcher, Brandflecke, Schnitte, Beschädigungen durch Flüssigkeiten, abgerissene Handgriffe, defekte Reißverschlüsse oder Nähte, Verschmutzungen und darauf zurückzuführende Folgeschäden.
• Einer Reinigung des Bezuges unter zu hohen Temperaturen
• Der Verwendung im Freien, in feuchter Umgebung oder auf dem Boden und einer ggf. daraus resultierenden Bildung von Stockflecken und/oder Schimmelbildung.
• Leichte Faltenbildung (insbesondere bei Verwendung eines verstellbaren Lattenrostes)

Von der erweiterten Garantie ausgeschlossen sind …

Reißverschlüsse, Bezugsgriffe, Schimmelbildung

Garantiefall einreichen

Melden Sie den Fehler bitte unverzüglich ihren Fachhändler, bei dem Sie unser Produkt gekauft haben. Aussagekräftige Bilder und eine Kopie der Rechnung helfen uns, die Reklamation schneller zu bearbeiten.

Vermeidung von Schäden

Zur Vermeidung von Schäden, die nicht unter unsere Garantie fallen und zur Verlängerung der Nutzungsdauer Ihrer DERMAPUR®-Matratze, beachten Sie bitte die entsprechenden Gebrauchshinweise und Pflegetipps.

Hinweis zu den Abbildungen der Website

Die Abbildungen der Produkte können vom gelieferten Produkt abweichen. Die Farbigkeit der Matratzenkerne varieren beispielsweise je nach Härtegrad.